Bücher von
Carsten K. Rath

Carsten K. Rath schreibt Bücher über die Dinge, die ihn antreiben: Das Leadership der Zukunft. Die Geheimnisse der Service Excellence. Die Meilensteine der Grand Hotellerie. Und seine Erlebnisse auf dem Weg in die Freiheit. Lesen Sie gleich mal rein!

Autor bei Gabal


Ohne Freiheit ist Führung nur ein F-Wort

Ohne Freiheit ist Führung nur ein F-Wort

Mitarbeiter entfesseln – Kunden begeistern – Erfolge feiern

Empfehlung Managementbuch.de

Carsten K. Rath schenkt Führungskräften Freiheit für das Wesentliche: neue Handlungsspielräume für mehr Leadership bei weniger Monkey Business.

COMO, der Corporate Monkey, ist überfordert. Wie viele Führungskräfte steckt er fest im Zwangskorsett des Führungsalltags. In einer völlig neuen Arbeits- und Lebenswelt droht ihm seine Abhängigkeit zum Verhängnis zu werden. Mitarbeiter suchen neue Herausforderungen, Kunden haben neue Ansprüche. COMO ist darauf nicht vorbereitet. Was nun? Wie soll es weitergehen?

Als Führungskräfte sind wir täglich in Abhängigkeiten gefangen, die uns die Luft zum Atmen nehmen. Führung, wie wir sie einmal gelernt haben, ist nicht mehr zukunftsfähig. Aber was kommt nach Kontrollwahn, Benchmarking-Sucht und Political Correctness? Um dem Wandel in ihren Unternehmen gerecht zu werden, brauchen Führungskräfte mehr Freiheiten. Erst durch das Prinzip Freiheit erfüllt Führung ihren wahren Zweck: Sie bringt Inspiration, Motivation und all die anderen Ionen des Erfolgs zum Schwingen. Wer Freiheit sät, erntet das Vertrauen der Mitarbeiter und der Kunden – denn die sehen heute alles. Und darum geht es in der Führung: Es geht immer um alles.

Geschichtenreich, humorvoll und umsetzungsorientiert krempelt Carsten K. Rath in diesem Buch die wichtigsten Handlungsfelder der Führung auf links – und nimmt dabei kein Blatt vor den Mund. Aus der Sicht des Unternehmers mit 25 Jahren Führungserfahrung räumt er mit dem Monkey Business auf – und fängt bei sich selbst an. Denn ein bisschen COMO steckt in jedem von uns. Freiheit für COMO, Freiheit für alle!

Weitere spannende Infos zum Buch finden Sie auch auf www.frei-freier-fuehrung.com.

Leseprobe


Gebundene AusgabeE-Book
€ 24,90€ 20,99
240 Seiten, Hardcover240 Seiten
ISBN-10: 3869367490ASIN: B01MPZNY42
ISBN-13: 978-3869367491
GABAL; Auflage: 1GABAL; Auflage: 1
Erscheinungstermin: 31. März 2017Erscheinungstermin: 31. März 2017
Bestellen Bestellen
Das beste Anderssein ist Bessersein

Das beste Anderssein ist Bessersein

Wie Kundenbegeisterung gelingt
(2. Auflage)

In der Welt von heute gleichen sich Produkte und Dienstleistungen wie ein Ei dem anderen, Marken wirken wie Klone. Die Folge: Kundenvertrauen verschwindet in Sekundenschnelle. Service-Excellence wird zum wichtigen Unterscheidungsmerkmal, Herzlichkeit und persönlicher Service zur entscheidenden Vertrauensquelle. Weil Service-Leistungen heute die Wertschöpfung aller wirtschaftlich erfolgreichen Länder bestimmen, hat sich Service-Excellence längst zum harten Wirtschaftsfaktor entwickelt. Die meisten Unternehmen hinken aber gerade in diesem Bereich weit hinter den Anforderungen hinterher.

Sabine Hübner und Carsten K. Rath haben erfolgreiche Unternehmen aus allen Branchen unter die Lupe genommen und die zehn Faktoren gefunden, die diese anders machen, die sie besser machen, und die zu Service-Excellence führen.

Leseprobe


Gebundene AusgabeE-Book
€ 24,99€ 21,99
224 Seiten224 Seiten
ISBN-10: 3868815317ASIN: B01A5UC2UU
ISBN-13: 978-3868815313
Redline Verlag; Auflage: 2Redline Verlag
Erscheinungstermin: Neuauflage: 11. April 2016Erscheinungstermin: 06. April 2016
Bestellen Bestellen

Rezensionen

Eigentlich mag ich Ratgeber-Bücher nicht sonderlich: „Das beste Anderssein ist Bessersein – Die Geheimnisse echter Service-Excellence“ gehört zu den wenigen Ausnahmen. Zum einen ist Service (und vor allem schlechter Service) für nahezu jeden ein Dauerthema, zum anderen gefällt mir der unkonventionelle und teilweise auch provokative Ansatz des Buches. Zum Beispiel, dass guter Service keine Zugabe sondern ein Erfolgsfaktor für jedes Unternehmen gleich welcher Branche oder Größenordnung ist. Und dass es sich deshalb lohnt, in guten Service zu investieren. Was mir aber vor allem gefällt: Auch Service-Excellence beginnt ganz oben und muss von den Führungskräften vorgelebt werden. Servicebereitschaft ist ein zartes Pflänzchen, das Pflege braucht. In autoritär geführten Unternehmen, in denen der Chef immer Recht hat, wird niemals eine überdurchschnittliche Servicebereitschaft gedeihen.
Hans-Jürgen Klesse

Viele Unternehmen funktionieren tatsächlich. Es ist äußerst angenehm, dass Sabine Hübner und Carsten K. Rath das gleich in der Einleitung anerkennen – in einer Zeit, in der uns viele Berater beweisen wollen, dass wir alle von gestern sind. Mich erinnert das immer an ein Zitat aus der Serie The Big Bang Theory: „Zunächst einmal gehen wir davon aus, dass alles, was du bisher in dieser Sache unternommen hast, falsch war.“ Der Ausspruch stammt von Sheldon Cooper – einer Figur, die jeden mit ihren völlig deplatzierten, weil rationalistisch verkürzten Urteilen irritiert. Lesen Sie weiter
Rene Borbonus

Endlich ein Buch, dass sich auf das Wesentliche konzentriert. Was will der Kunde/Gast wirklich, nicht was denken wir was er möchte und wie setzen wir diesen Gedanken in die Tat um. Der Aufbau ist exzellent, einfach zu verstehen und umzusetzen.
Besonders gut finde ich das Kapitel über Leadership. Mach Dein Problem als Leader zu dem Deines Teams und findet gemeinsam eine Lösung, anstelle die Lösung zu delegieren. Dies ist genau dass, was die Mitarbeiter motiviert und loyal zur Firma werden lässt. Der Einbezug des Teams ist sehr gut dargestellt und leitet zum sofortigen Umsetzen an. Frau Hübner, Herr Rath, Hut ab, ein tolles Buch!
Imke Fenne

Service-Excellence im Doppelpack von Sabine Hübner und Carsten K. Rath zeigt, dass die Servicewüste noch jede Menge Wasser braucht. Um anders und richtiger zu werden, nachvollziehbar und messbar.
Unternehmen, die Außergewöhnliches leisten brauchen exzellente Führung. Um im Service zu punkten, braucht es Intelligenz, Bildung, Erfahrungen und Fähigkeiten vor allem das Interesse am Miteinander der Menschen – Mitarbeitern, Lieferanten, Partnern, Kunden. Dass exzellenter Service abseits starrer Vorgaben wirksam ist, stellt das Buch strukturiert und pointiert bestens dar. Anders eben.
Claudia Fischer


Sex bitte nur in der Suite

Sex bitte nur in der Suite

Aus dem Leben
eines Grand Hoteliers

Gespeist aus über 25 Jahren Erfahrung in den besten Hotels der Welt auf vier Kontinenten erzählt Carsten K. Rath kuriose und amüsante Geschichten mit Lerneffekt. Er verrät, was erstklassigen Service wirklich ausmacht, woran man ein richtig gutes Hotel erkennt und wie man – nicht nur in seiner Branche – an die Spitze gelangt.

Leseprobe


Gebundene AusgabeE-BookHörbuch
€ 19,99€ 15,99ab € 10,99
Gebundene Ausgabe: 288 SeitenKindle Edition: 288 SeitenAudio-CD oder Hörbuch Download
ISBN-10: 345132959X
ISBN-13: 978-3451329593
ASIN: B00SRMZG3E
Verlag Herder; 1. AuflageVerlag Herder; 1. AuflageVerlag Herder; 1. Auflage
Erscheinungstermin: 29. Januar 2015Erscheinungstermin: 29. Januar 2015Erscheinungstermin: 31. März 2015
Hörprobe
Download bei Audible
Download bei itunes
Bestellen Bestellen Bestellen

Rezensionen

Eine wunderbare Reise. Carsten Raths Buch ist nicht nur ein schönes Leseerlebnis über die weltweite Hotellerie, es ist auch ein kluger Lebensratgeber in Sachen Dynamik und wie sich das Leben mit uns verändert – und wie wir es ganz eigenständig verändern können.
Professor Nico Hoffmann

Erfolg ist kein Zufall. Es gibt ihn also noch – den Weg vom Tellerwäscher zum Millionär. Carsten K. Rath ist dafür eines der besten Beispiele in unserer Branche. Dienen wollen und können zahlt sich aus und ich bin mir sicher, dass dieses Buch vielen Menschen Lust macht, die wundervolle Hotellerie nicht nur als Stätte des Broterwerbs, sondern auch als geistiges Zuhause zu entdecken.
Frank Marrenbach, CEO Oetker Hotel Collection

Für mich ist Carsten der inoffizielle Service-Excellence-Weltmeister. Durch viele gemeinsame Besuche in Hotels und Restaurants gemeinsam mit Carsten, habe ich begriffen, was Weltklasse-Service ausmacht. Wenn Dienstleistung und Service-Excellence ein Leistungssport wären, wäre Carsten sicher schon diesen Weltrekord gesprungen. Sein Buch, das humorvoll und leicht daher kommt, beschreibt auf sympathische und sehr interessante Art und Weise die Grandhotellerie in vielen Ländern. Carsten zeigt vor und hinter den Kulissen, wie es in dieser Welt zugeht. Das Buch ist heiter und spannend zugleich und eine Reise durch die Welt der Prominenten, Künstler und Clochards.
Carlo Thränhardt, Leichtathletik Legende

Carstens Aufstieg! Ein wahrhaft mitreissendes Vergnügen. Carsten hat es mal wieder auf den Punkt gebracht. Er zeigt uns hintergründige und spannende Aspekte des Zeitgeschehens genauso wie amüsante Einblicke in eine andere Welt und schafft es mit viel Humor die glamouröse Promi Welt an exotischen Schauplätzen hintergründig zu beleuchten. Er ist der Rockstar der Grand Hoteliers und sein Leben so inspirierend wie sein Buch.
Normann Stadler – Duathlon und Triathlon Weltmeister

 


Das Leben. Ein bunter Hund

Das Leben. Ein bunter Hund

Worauf es wirklich ankommt. Was hat in Ihrem Leben Relevanz?

Freiheit oder Beruf, Freundschaft oder Stil, Geld oder Religion, Gesundheit oder Liebe, oder alles zusammen oder nichts davon – das Leben hält mehr als eine Antwort auf diese Frage bereit. Sabine Hübner und Carsten K. Rath beschäftigen sich mit den “wirklich wichtigen” Fragen des Lebens, finden ihre eigenen Antworten und geben doch keine allgemeingültigen. Stattdessen regen sie dazu an, selbst zu überlegen: “Wer macht mich glücklich?” -“Für wen arbeite ich?” -oder auch: “Woran kann ich glauben?”

Intelligent und humorvoll, teils abgeklärt, teils verträumt, aber stets fokussiert setzen sich die beiden Autoren kritisch mit der Gesellschaft im Allgemeinen und ihrem eigenen Leben im Besonderen auseinander. Eine wunderbare Selbsterkenntnisreise durch die Gegenwart.

Bleibt die Frage: Was hat in Ihrem Leben wirklich Relevanz?

Leseprobe


Gebundene AusgabeE-Book
€ 24,90€ 17,99
270 Seiten270 Seiten
ISBN-10: 3867744734ASIN: B01LB8XV82
ISBN-13: 978-3867744737
Murmann Verlag; Auflage: 1Murmann Verlag; Auflage: 1
Erscheinungstermin: 02. September 2016Erscheinungstermin: 02. September 2016
Bestellen Bestellen

55 Gründe ein Grand Hotel zu eröffnen

55 Gründe ein Grand Hotel zu eröffnen

Was Sie schon immer über Grand Hotels wissen wollten

Am 28. August 2015 eröffnen Susanne Rath und Carsten K. Rath das Hotel Kameha Grand Zürich. Nach 705 Tagen Baustress mit guten sowie bösen Überraschungen, großen Anstrengungen und vielen Rückschlägen. In diesem Buch erklären die Autoren, verpackt in 55 witzige, informative, fesselnde Anekdoten, warum sie nicht aufhören können, immer wieder Luxus-Hotels zu eröffnen.

»55 Gründe, ein Grandhotel zu eröffnen« ist eine Mischung aus Reportage, Alltagsphilosophie und Hotelgeschichte(n). Kurz: Eine wunderbare Hommage an eine andere Welt.

Leseprobe


Gebundene AusgabeE-Book
€ 25,00€ 15,99
240 Seiten, Hardcover240 Seiten
ISBN-10: 38677447692ASIN: B014R87FWQ
ISBN-13: 978-3867744768
Murmann Verlag; Auflage: 1.Murmann Verlag; Auflage: 1.
Erscheinungstermin: 2. September 2015Erscheinungstermin: 2. September 2015
Bestellen Bestellen

 

Rezensionen

“Dass hinter dem hohen Anspruch an Servicequalität nicht nur fundierte Fachkenntnisse stecken, sondern es in erster Linie emotionaler Intelligenz bedarf – diese Tatsache zieht sich wie ein roter Faden durch das Buch. Schließlich ist es wichtig, die Mitarbeiter einzubeziehen und ihnen verstehen zu geben, dass sie aus jeder Begegnung mit dem Gast etwas Besonderes machen können.” Vollständige Rezension auf AGHZ lesen
Frank Marrenbach, CEO der Oetker Collection

“Wie oft hat Carsten mir schon unglaubliche, ja verrückte Geschichten über all seine Hoteleröffnungen erzählt. Eine Eröffnung aber selbst ein wenig hinter den Kulissen mitzuerleben, war noch einmal etwas ganz anderes.”
Sabine Hübner, Unternehmerin und Spezialistin für Service-Kultur, RichtigRichtig.com

“Sehr persönliche Chronik einer Hotel-Eröffnung – und Handbuch einer leidenschaftlichen Service-Philosophie.
Ein Muss für Hotel- und Service-Enthusiasten, für Fans (und auch Kritiker) des Autorenpaars.”
F. Beckmann (Amazon)

“Wer hätte das gedacht… dass eine 5 Sterne Hoteleröffnung so stressig ist und so wenig mit Ganz und Glamour zu tun hat. Man hat das Gefühl, beim Lesen in der Lobby zu sitzen und Teil dessen zu sein, was passiert.”
IrmiBN (Amazon)

“Mit Viel Witz und Charme werden die kleinen und grossen Wunder der Hotelerie beschrieben. Von einem „Test“ Check-In der Vor-Eröffnungsphase wird erzählt, vom Housekeeping Team die unermüdlich und mit viel team Spirit das Hotel doch noch zum Glänzen gebracht haben und nicht zuletzt natürlich über die Gäste selbst die das Kameha Grand Zürich empfangen hat. Kurzweilig und brisant…”
Leonie S. (Amazon)

“Und diese Gastgeber passten perfekt zu ihrem Haus. Diese Begeisterung wirkte ansteckend, und das nicht nur auf uns Gäste, sondern offenkundig auch auf die Mitarbeiter des Hauses. Enthusiasmus und Identifikation mit dem eigenen Arbeitsplatz waren an allen Ecken zu spüren.”
Dirk Müller (Mr. DAX)

 


Kameha kocht Fusion

Kameha kocht Fusion

Dein Essen steht im Kochbuch, Liebling.

Der Geschmack der weiten Welt perfekt serviert im Kameha Grand Zürich. Exklusive Spezialitäten aus dem Land des Lächelns, die herzhafte Küche einer italienischen Mamma, verspielt und kreativ. Zahlreiche Prominente präsentieren unter dem Kameha Grand Motto der Lieblingsplätze ihre Lieblingsgerichte. «Kameha kocht Fusion» bringt ihnen French-Italian Fusion mit asiatischem Einfluss und Schweizer Produkten in die eigenen vier Wände – spektakulär inszeniert und mit viel Liebe zum Detail.

«Kameha kocht Fusion» ermöglicht auch Küchennovizen das Nachkochen wunderbar exotischer Menüs.
LIFE IS GRAND!


Gebundene Ausgabe
€ 30,00
160 Seiten, Hardcover
ISBN-10: 3859328174
ISBN-13: 978-3859328174
Werd & Weber Verlag AG
Erscheinungstermin: 01. Dezember 2016
Bestellen
NEU ab September 2017:<br> In 30 Minuten wissen Sie mehr!

NEU ab September 2017:
In 30 Minuten wissen Sie mehr!

Freidenken für Führungskräfte

Führungskräfte sehnen sich nach der Freiheit zu führen. Der Ausbruch aus dem Kontrollwahn muss kein Wunschdenken bleiben: Endlich frei entscheiden, handeln und reden! Dieser Weg beginnt im Kopf – im Denken der Führungskraft.

Der erste Schritt zu einer neuen Führungskultur im Zeichen der Freiheit heißt Vertrauen. Erst wenn Sie Ihren Mitarbeitern Entscheidungsmacht und Verantwortung geben, Ihnen auf Augenhöhe begegnen und eine offene Kommunikationskultur leben, werden sie ihr volles Potenzial entfalten.

Nur begeisterte Mitarbeiter, die ihre Talente entfalten können, sind in der Lage Kunden zu begeistern. Schlechte Führung schlägt nicht nur direkt zum Kunden durch, sie vergrault auch Mitarbeiter – und zwar zu allererst die guten.

Erfahren Sie in diesem Ratgeber, wie Sie Entscheidungsmacht sinnvoll umverteilen, eine Vertrauens-, Fehler- und Kommunikationskultur etablieren und sich selbst  Autorität und Freiräume für Innovation verschaffen.

Die Ergebnisse: höhere Leistungsfähigkeit, engagiertere und zufriedenere Mitarbeiter und höhere Kreativität.

Erscheinungstermin: September 2017